Geschenkkarten

Vorgehensweise
  • Wähle den Betrag, den du auf die Karte gebucht haben möchtest, frei nach belieben aus – entweder durch Anklicken der vorgegebenen Beträgen oder indem du einen eigenen Betrag eingibst
  • Gib die Mailadresse des Empfängers ein, wenn du möchtest, dass dein Geschenk direkt an ihn gesendet werden soll. Alternativ kannst du natürlich auch deine eigene Mailadresse eingeben.
  • Gib an, von wem das Geschenk ist.
  • Wenn du magst, schreibe noch eine Nachricht dazu.
  • Du kannst festlegen, wann eine Geschenkkarte geliefert werden soll. Das ist ideal für Geburtstage, Jubiläen oder andere Termine
  • Wenn du ein Kundenkonto angelegt hast, kannst du das Guthaben auf der Geschenkkarte jederzeit überprüfen
  • Optional kannst du zusätzliches Guthaben auf vorhandenen Geschenkkarten erwerben. Dieses wird der bestehenden Karte dann hinzugebucht
  • Das Guthaben kann auch im Open House, auf Messen und in der Praxis eingesetzt werden

Dein Bonus

Beim Kauf einer Geschenkkarte erhältst du selbst eine Bonuskarte wie folgt:

  • Wert Geschenkkarte = 50,00€ – Bonus 10,00€
  • Wert Geschenkkarte = 75,00€ – Bonus 15,00€
  • Wert Geschenkkarte = 100,00€ – Bonus 20,00€
Bezahlung

Bezahlst du deine Geschenkkarte über PayPal, wird sie – sofern kein Lieferdatum angegeben ist – umgehend nach Zahlungseingang mit Änderung des Bestellstatus  auf “komplett abgeschlossen” per E-Mail versendet.

Bezahlst du deine Geschenkkarte per Vorkasse, wird sie versendet (unter Berücksichtigung des Lieferdatums), wenn die Zahlung eingegangen und der Bestellstatus “komplett abgeschlossen” ist.

Abwicklung
Die Geschenkkarte wird ausschließlich per Mail versendet. Auf ihr ist eine Nummer vermerkt, die eindeutig ist. Mit der Mail erhält der Beschenkte einen Link zum Einlösen. Über diesen wird er in den Shop weitergleitet, wo er in aller Ruhe einkaufen kann. Im Warenkorb als auch auf der Checkout-Seite hat er dann die Möglichkeit, die Geschenkkarte einzulösen – entweder komplett oder, falls die Bestellung niedriger ist als der Wert der Karte – auch teilweise. Somit verbleibt ein Restguthaben, dass zu einem anderen Zeitpunkt eingelöst werden kann.
Versand

Die Geschenkkarte wird an die E-Mail-Adresse des Empfängers zugestellt. Du hast die Möglichkeit, ein Lieferdatum einzugeben, damit die Karte zu einem bestimmten Zeitpunkt beim Empfänger ankommt. Gibst du kein Datum an, erhält der Empfänger sein Geschenk, nachdem die Bezahlung eingegangen ist und die Bestellung in den Status “komplett abgeschlossen” wechselt. Natürlich kannst du die Mail auch an deine eigenen Adresse senden lassen. Dann hast du die Möglichkeit, dein Geschenk selbst zu übergeben.

Keine Barauszahlung von Karten-Guthaben möglich