Mythen & Magie

Über den Wolf ist viel geschrieben worden – im spirituellen Bereich wie im alltäglichen Leben. Hält er doch wieder Einzug in unsere Wälder. Die einen finden das gut, die anderen möchten ihn am Liebsten für immer verbannen, verjagen oder – im schlimmsten Fall – töten.

Viele Autoren der spirituellen Szene haben über Wölfe und andere Krafttiere oder Seelentiere Bücher geschrieben. Sie ließen sich ein auf die Mitteilungen der geistigen Welt, um allen das Wissen um seine Bedeutung zur Verfügung zu stellen. Auch diverse Krafttierkarten sind erhältlich, aus denen man sich sein Krafttier ziehen kann – wobei… es sind nicht wir, die diese Karten wählen. Das Seelentier ist nahe bei uns und lenkt unsere Hand in die richtige Richtung.

Der Wolf hatte schon immer etwas mystisches. Oft wird er mit Indianern in Verbindung gebracht, doch das scheint eine Überlieferung zu sein, die gerade eben passt, denn er taucht überall und jederzeit auf. Man sagt, unsere Hunde stammen vom Wolf ab und vielleicht ist es auch so. Doch es gibt einen Unterschied. Wir Menschen halten Hunde, keine Wölfe denn irgendetwas lässt uns die Finger davon lassen. Wir glauben, Wölfe sind wilde Tiere… es stellt sich die Frage: Hunde nicht?

Hier die Botschaft eines Wolfes, der stellvertretend für seine Art spricht…

Ihr wunderbaren Menschen, würdet ihr euch nur einlassen auf eure Gefühle und Intuitionen, wären keine Bücher oder Karten von Nöten. Glaubt ihr nur, was schwarz auf weiß geschrieben steht? Seid ihr nicht in der Lage, in euch hinein zu horchen und den Dingen ihren Lauf zu lassen?

Wen wir als Krafttier – so nennt ihr uns, wir bevorzugen den Begriff des Seelentieres – begleiten, den nehmen wir in unser Rudel auf. In ein Rudel, in dem natürlich so eine Art „Gesetze“ herrschen, denn ein Rudel ist nicht ohne Leitwolf zu führen. Wir sorgen für euch, immer, überall. Wir achten auf euch, immer und überall. Wir sind da, wenn ihr uns ruft, doch am liebsten begleiten wir euch ständig. Doch dazu solltet ihr in der Lage sein, uns wahrzunehmen, uns in euch zu spüren. Die Verbundenheit… die Gemeinschaft… das Rudel.

Das schwächste Glied im Rudel bestimmt unseren Rhythmus, doch wird es zu schwach, erscheinen wir in euren Augen grausam, weil wir es zurücklassen. Denn wir haben für den Rest des Rudels eine Verantwortung zu tragen.

Bist Du bereit, Deine Verantwortung zu tragen? Bist Du bereit zu erkennen, wer oder was Du bist, darstellst oder sein willst? Bist Du in der Lage, den Überblick zu haben, abzuwägen, schnell zu entscheiden, auch wenn Du Dich gegen ein Mitglied des Rudels stellen musst? Bist Du bereit, Deinen Teil in der Gemeinschaft mit zu tragen, Dich einzubringen und doch Du selbst zu bleiben?

Bedeutung des Wolf als Krafttier

Die mythologische Bedeutung des Wolfes kann zwiespältiger nicht sein. Auf der einen Seite wird er verehrt, auf der anderen gefürchtet.

Er steht für Treue und den starken Zusammenhalt im Rudel. Er lehrt uns ein Bewusstsein für die Gruppe, die Gemeinschaft zu entwickeln. Er ist Kraft und Stärke zugleich, mächtiges Totemtier. Er galt lange Zeit als heilig (man glaubt, sie heulen den Mond an). Seine Augen sind ausdrucksstark und leuchtend. Sie tragen unendlich viel Wissen in sich. Wölfe haben eine unendlich feine Antenne, wenn es darum geht, andere „einzuschätzen“. Er ist in der Lage, uns zu warnen, wenn etwas „nicht gut für uns ist“, wenn wir uns von wem oder was auch immer „verfolgt“ fühlen, er warnt vor „schlechter“ Gesellschaft.

Er begegnet uns mit Achtung, er bringt die Liebe zu uns, die wir so nicht oder selten erhalten haben. Er ist „alles“ zugleich und begleitet uns in allen Lebenslagen.

Er lehrt uns, „Anführer“ zu sein… zu führen… nicht zu bestimmen. Er fordert auf, Kraft, Mut und Stärke zu fühlen und zu leben. Und doch geht es darum, frei und unabhängig zu bleiben und vielleicht auch zu einem Teil unbändig und ungezähmt. Er lehrt uns, unsere Instinkte wahrzunehmen und ihnen dann zu folgen. Er ist ein Meister des Selbstvertrauens und zeigt Dir die Kraft des Mondes und zeigt Dir die Bedeutung des Wortes „Macht“.

Der Wolf im Schamanismus

Begleitet Dich der Wolf als Seelentier, Totemtier, Krafttier, dann erfahre mehr über ihn in einer schamanischen Reise. Dort kannst Du ihn treffen, Dich mit ihm austauschen und viel mehr über ihn und seine Beziehung zu Dir erfahren. Sprich mich gerne an, dann begleite ich Dich auf dieser Reise zu Deinem Krafttier Wolf. In meiner Praxis, online oder per Telefon…

Der Wolf und die Kraft der Natur

Die Symbiose zwischen Wolf und Natur kann nicht eindeutiger sein. So, wie der Wolf fest verbunden ist mit Mutter Erde, so ist die Natur Mutter Erde. Mit der Kraft der Natur unterstützten wir unsere Krafttiere, wir ehren sie und zeigen ihnen, wie wichtig sie für uns sind. Je individueller eine spezielle Krafttiermischung auf eine Person abgestimmt ist, um so tiefer geht sie und um so mehr unterstützt sie mit der Kraft des entsprechenden Tieres. Wir räuchern diese Mischungen stets zu Ehren dieser wunderbaren Tiere, bedanken uns damit für ihre – oft dauerhafte – Begleitung.

Räucherwerk Wolf

Krafttier Wolf

5,909,90 *

Räuchermischung:  Krafttiermischung. Führungskraft, folge dem Ruf Deiner Seele. Übernimm Verantwortung und Führung. Lerne dich kennen und auszudrücken.

** neue Rezeptur 01/2021 **

Inhaltsstoffe: Asant Harz, Damiana, Fichtenharz, Holunderholz, Katzenminzekraut, Lebensbaum, Macawurzel Pulver, Passionsblumenkraut, Rosenblüten, Tausendgüldenkraut, Weihrauch – Schungit (Heilstein)

Weiterlesen

Pfade der Wölfe

5,909,90 *

Räuchermischung: Beschreitest du den Pfad der Wölfe, verstehst du was es bedeutet, in einer Gemeinschaft dein Sein auszuleben. Alles ist miteinander Verbunden in inniger Vertrautheit, in der die Klarheit und Grenzen zu Hause sind.

Inhaltsstoffe: Bernstein, Drachenblut, Koriander, Muskatblüte, Myrrhe Omumbiri, Passionsblumenkraut, Schafgarbe, Solarplexuschakra, Wacholderbeeren, weißer Salbei – eingeschwungen auf die Verbundenheit u. die Gemeinschaft

Weiterlesen

Deine persönliche Krafttiermischung

30,00 *

Räuchermischung: Dein Krafttier ist Dir nah, sehr nahe. Es erfüllt seine Aufgaben, es begleitet Dich, beschützt Dich. Es ist immer an Deiner Seite – im Hier und Jetzt, auf Reisen, in der spirituellen Welt. Diese Mischung unterstützt die Verbindung. Sie ist individuell auf Dich abgestimmt… Dein Krafttier und die geistige Welt zeigen mir den Weg, zeigen mir die Worte auf, die Deine Seele zu mir spricht. Eine Botschaft der geistigen Welt ist dabei, darum lasse mir einige Tage Zeit. Ich werde gerufen, wenn ich sie für Dich ins Leben bringen darf.

Weiterlesen